2004 gründete der Fleischermeister Josef Oberndorfer einen Viehhandel.

Die Firma Oberndorfer Ferkel beschäftigt sich mit der Vermarktung und Vermittlung von Schweinen und Ferkeln.

Gerne übernehmen wir für Sie auch die Meldung der Schweine in der Schweinedatenbank der Statistik Austria.

SCHWEINE
Wir bringen Ihre Mastschweine direkt von Ihrem Betrieb zu einem der regionalen Schlachthöfe.
Um optimal auf Ihre Abholwünsche einzugehen, bitten wir Sie die gewünschte Stückzahl eine Woche vor Abholung bei uns telefonisch zu melden.

FERKEL
Wir bieten Ihnen Ferkel (+/- 25kg) und Babyferkel.
Die Ferkel stehen in verschieden Mengen (20 - 1000) und Qualitäten zur Verfügung.
Impfungen Circo- und Microplasma 
nach Wünschen auch PRRS

LOHNMASTPROGRAMM
Ablaufschema Lohnmast:

Ferkel
gestellt frei Haus von Oberndorfer Ferkel

Lohnmastbetrieb

Einstallung und Aufmast der Ferkel durch den Lohnmäster (Einhaltung der gesetzlichen Tierhaltungs- und Tiergesundheitsbestimmungen)

Fütterung mit beigestelltem Fertigfutter, laufende Bezahlung des eingesetzten Futters
Lieferung der fertigen Schlachtschweine an Oberndorfer Ferkel(Schlachtgewicht sollte im Schnitt zwischen 92 und 95kg sein)

Endabrechnung - Berechnung des Gesamtschlachtgewichtes nach Börsenpreis

Ihre Vorteile
Risikoreduzierung/Risikoteilung
Absicherung spezifischer Investitionen
Steuerliche Vorteile durch Verringerung des betrieblichen Umsatzes
Einfache und transparente Verrechnung  
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.  

RINDER
eigene Schlachtrindervermarktung nach Börsenpreis

EINSTELLER
Es stehen laufend weibliche und männliche Einsteller zur Verfügung






Kontakt:

Josef Oberndorfer

Weigersdorf 23

4551 Ried im Traunkreis

Tel.: 0043 650/3839192

Fax: 07588/61994

Email:

office@oberndorfer-ferkel.at